Kontakt

Albrecht-Dürer-Straße 19
86343 Königsbrunn
Telefon: 08231 926 3394
Mobil: 0151 28 237 582
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Anfahrt 

Neuigkeiten + Termine

Förderfähigkeit von Eigenleistungen

Maßnahmen zur energetischen Modernisierung werden von Eigentümern häufig in Eigenleistung umgesetzt.

Bei fachgerechter Ausführung können die Kosten für das Material grundlegend förderfähig sein. So schreibt die Ktw zum Thema Förderfähigkeit von Eigenleistungen:

KfW, FAQ: Eigenleistungen
Kann ich das Material auch separat kaufen, da ich es günstiger bekomme [...]

Alle Neuigkeiten Anzeigen

Energieberatung (BMWI)

Sie möchten umfassende Maßnahmen durchführen. Wir beraten Sie mit ausführlichem Ergebnisbericht - gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)


Leistungen bei der Energieberatung vor Ort im Detail

Umfassende Vor-Ort-Beratung über den energetischen Zustand der Gebäudehülle sowie der Gebäudetechnik

Die wärmetechnische Bilanzierung und das Aufzeigen von Schwachstellen am Gebäude.

Ausarbeitung und Beratung zu sinnvollen Sanierungsmaßnahmen inklusive Kostenschätzung und einer detaillierten Wirtschaftlichkeitsbetrachtung.

Erstellung eines ausführlichen schriftlichen Berichts zu allen Ergebnissen aus der Energieberatung inklusive anschaulichen Erläuterungen.

Abschlussgespräch in einem zeitlichen Abstand von etwa zwei Wochen nach der Gebäudeanalyse zur Klärung noch offener Fragen sowie der detaillierten Erörterung kostengünstiger Umsetzungen der festgestellten Energiesparmaßnahmen inklusive Beantragung von Fördermitteln.

Ihre Vorteile

Sie erhalten eine umfassende Energieberatung zu Ihrer Immobilie.
Wir analysieren Ihre Einsparmöglichkeiten und Sie erhalten Ansatzpunkte zu konkreten Maßnahmen.
Ein detaillierter Ergebnisbericht fasst alle Einsparmöglichkeiten übersichtlich zusammen, so können Sie Maßnahmen Schritt für Schritt umsetzen.
Durch die Bezuschussung der Energieberatung vor Ort durch das BMWi sparen Sie 300,00 EUR ein.


Vorbereitung Auf Ihren Energieberatungstermin

Halten Sie für Ihren Beratungstermin bitte folgende Unterlagen (soweit vorhanden) in Kopie bereit:

  • Baupläne (Grundrisse, Ansichten und Schnitte, Lageplan mit Orientierung)
  • Baubeschreibung (Aufbau der Kellerdecke, Außenwand und Dach). Liegt Ihnen keine Baubeschreibung Ihrer Immobilie vor, können Sie diese im Normalfall beim zuständigen Bauamt einsehen und eine Kopie ausfertigen lassen.
  • Wohnflächenberechnung
  • Heizkostenabrechnung bzw. Energieverbrauch der letzten zwei bis drei Jahre
  • Daten zu Heizanlage und Warmwasserbereitung sowie das letzte Schornsteinfegerprotokoll
  • Angaben und technische Spezifikationen zu bereits durchgeführten Wärmeschutzmaßnahmen (Dämmstärke und Wärmeleitgruppe) sowie anderen Modernisierungsmaßnahmen (z. B. Solarthermische Anlagentecnik etc.)